Was sind Breakout-Meetings?

Virtuelle Räume für kleinere Teaminteraktionen und Gruppenarbeit
LM
Geschrieben von Leona Minor
Aktualisiert vor 2 Monaten

In einem digitalen Breakout-Meeting werden die Teilnehmer in virtuelle Breakout-Räume aufgeteilt, um Diskussionen und Interaktionen in kleineren Teams zu fördern. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um eine digitale Version einer klassischen Gruppenarbeit. Während der Sitzung können die Teilnehmer in ihren Gruppen zusammenarbeiten, um Ideen auszutauschen, Aufgaben zu lösen oder Entscheidungen zu treffen. Die Gruppen können auch wieder zusammengeführt werden, um ihre Ergebnisse zu präsentieren und gemeinsam zu diskutieren.

Hat das Ihre Frage beantwortet?