Ansichten

Verwalte Interaktionen in drei Bereichen: Interaktionsliste, Teilnehmer-Ansicht und Präsentations-Ansicht
LM
Geschrieben von Leona Minor
Aktualisiert vor 2 Monaten

Im Bereich "Interaktionen" kannst du Interaktionen deines Meetings anlegen, verwalten und steuern.

Sie ist grob in 3 Teile aufgeteilt:

  1. die Interaktionsliste

  2. die Teilnehmer-Ansicht

  3. die Präsentations-Ansicht

Die Interaktionsliste zeigt dir deinen Veranstaltungsablauf mit allen angelegten Interaktionen. Während deine Veranstaltung stattfindet, nutzt du die Interaktionsliste, um deine Abstimmungen, Wahlen etc. nacheinander "live zu schalten".

Wenn du dein Meeting mit anderen Benutzern teilst, kannst du festlegen, ob deine Mitbearbeiter ausschließlich Zugriff auf die Interaktionsliste haben sollen. So können sie die Interaktionen live schalten, aber nichts am Meeting verändern.

In der Teilnehmer-Ansicht siehst du während deines Meetings genau, was auf den Teilnehmer-Geräten angezeigt wird. Zudem hast du eine Live-Statistik, wie viele Teilnehmer sich insgesamt schon angemeldet haben ("Gesamt") und wie viele aktuell sich aktiv an einer Interaktion beteiligen ("Aktiv") bzw. ihren Beitrag oder ihre Antwort schon abgeschickt haben ("Fertig").

Hier befindet sich noch einmal der Button „Teilnehmer einladen“, über welchen du deine Teilnehmer zum Meeting einladen kannst.

Die Präsentations-Ansicht ist aufgeteilt in die Live-Ansicht und die Ergebnis-Vorschau. Die Live-Ansicht wird dabei auf der großen Leinwand abgebildet, während du die Ergebnis-Vorschau für dich persönlich als Übersicht nutzen kannst, da dort die Abstimmungsergebnisse oder Beiträge schon vor Freischaltung sichtbar sind.

Hat das Ihre Frage beantwortet?